Hong Kong in festlichem Gewand

Wenn ganz Hong Kong in Rot und Gold getaucht ist, ist das Chinesische Neujahrsfest nicht mehr fern. Zugegeben, in Europa ist dieses Fest eher unbekannt, in Asien hingegen der wichtigste Feiertag des Jahres. Und das sieht man klar und deutlich. Seit Weihnachten vorbei ist dreht sich hier alles um das anstehende Event. Dekoration ist dabei ein zentrales Thema. Inzwischen – eine Woche vor den Feierlichkeiten – gibt es kein Geschäft, kein Restaurant oder kein Hotel, das nicht irgendeine Art von Chinesischer Neujahrsdekoration ausgepackt hat.

Man sieht rot….. wirklich, überall. Denn da Rot in der Mythologie des Chinesischen Neujahrsfestes das unbeliebte “Jahresmonster” vertreibt, ist es die zentrale Farbe des Neujahrfestes und in so ziemlich jedem Dekoartikel enthalten. Die Schreibwarengeschäfte der ganzen Stadt, in denen man Chinese New Year-Dekorationen kaufen kann, gleichen  daher oft großen, roten Klötzen. Und man hat den Eindruck, dass in ihnen zu jeder Tages- und Nachtzeit Betrieb herrscht, denn die Leute kaufen begeistert ein

Damit Ihr Euch ein besseres Bild davon machen könnt, wie es hier gerade aussieht, hier ein paar Alltags-Impressionen aus Hong Kong:

ein Schreibwarenladen mit Neujahrs-Dekorationsartikeln am Abend

ein Schreibwarenladen mit Neujahrs-Dekorationsartikeln am Abend

ein typischer Anblick: einfach alles ist rot

ein typischer Anblick: einfach alles ist rot

2012 ist das Jahr des Drachen

2012 ist das Jahr des Drachen

Chinesische Neujahrsdeko auf dem New Mandarin Plaza im überdimensionalen Gewand

Chinesische Neujahrsdeko auf dem New Mandarin Plaza im überdimensionalen Gewand

festliche Deko in einem Wellcome-Supermarkt

festliche Deko in einem Wellcome-Supermarkt

Süßigkeiten gehören definitiv zum Neujahrsfest dazu

Süßigkeiten gehören definitiv zum Neujahrsfest dazu

viele Geschäfte haben ganze Abteilungen mit Chinese New Year-Produkten

viele Geschäfte haben ganze Abteilungen mit Chinese New Year-Produkten

ein Mandarinenbaum für Glück im neuen Jahr

ein Mandarinenbaum für Glück im neuen Jahr

ein typischer Eingang zu einem Mehrfamilienhaus - mit Deko natürlich

ein typischer Eingang zu einem Mehrfamilienhaus - mit Deko natürlich

Hello Kitty-Deko zum Chinesischen Neujahrsfest

Das Chinesische Neujahrfest naht in großen Schritten. Dass das so ziemlich DER wichtigste chinesische Feiertag ist, erkennt man unter anderem daran, dass jeder Supermarkt Tonnen an Süßigkeiten für das Fest anbietet und alle Schreibwarenläden in Hong Kong aufgrund der ausgestellten Menge an Grusskarten und Dekomaterial nur noch rot leuchten (die zentrale Farbe der Feierlichkeiten). In den 7-Eleven-Läden läuft immer noch die Tokidoki x Hello Kitty Promotion, über die wir auch schon gebloggt haben. Seit ein paar Tagen hat die Einzelhandelskette ihr Erscheinungsbild allerdings an die anstehenden Feierlichkeiten Ende Januar angepasst. Alle Geschäfte erstrahlen nun im Hello Kitty Chinese New Year-Look. Banner und Sticker wünschen allen Kunden auf Chinesisch viel Glück. Das Ganze bleibt trotzdem der Tokidoki-Promotion treu, denn Hauptfigur der Deko ist ganz klar der kleine ‘Hello Kitty auf chinesischem Drachen’-Anhänger aus der aktuellen Kollektion. Das Jahr des Drachen beginnt in wenigen Wochen.

Hello Kitty-Banner in 7-Eleven Shop zum  Chinesisches Neujahrsfest

Hello Kitty-Banner in 7-Eleven Shop zum Chinesisches Neujahrsfest

hier kamen auch Girlanden bei der Deko zum Einsatz

hier kamen auch Girlanden bei der Deko zum Einsatz

Sticker wuenschen viel Glueck auf Chinesisch

Sticker wuenschen viel Glueck auf Chinesisch

das 7-Eleven-Banner mit Tokidoki Hello Kitty-Designs

das 7-Eleven-Banner mit Tokidoki Hello Kitty-Designs