Riesen Gummiente in Hong Kongs Hafen

Egal wie alt man ist, man muss einfach lächeln, wenn man sie sieht. Im Hafen von Hong Kong schwimmt seit einigen Tagen eine gelbe Gummiente in der Größe eines sechsstöckigen Hauses. Das Kunstprojekt des niederländischen Künstlers Florentijn Hofman macht auf seiner Weltreise momentan Station in Hong Kong und ist hier wirklich ein Star, nicht nur aufgrund der weltweiten Berichterstattung. Wir wollten uns das Tierchen natürlich auch anschauen, das gestaltete sich aufgrund der Menschenmengen aber schwieriger als erwartet. Denn hunderte Menschen umringten den Gummiriesen, so dass es kaum ein Durchkommen gab.

Zum Glück ist die Ente noch bis Anfang Juni vor Ort, so dass wir hoffentlich nochmal die Gelegenheit haben, näher ranzukommen.

Das riesen Quietscheentchen im Hafen von Hong Kong

Das riesen Quietscheentchen im Hafen von Hong Kong

Menschen drängen sich um das niedliche gelbe Gummitier

Menschen drängen sich um das niedliche gelbe Gummitier

Das Entchen ist ein super Model vor Hong Kongs Skyline

Das Entchen ist ein super Model vor Hong Kongs Skyline

Leave a Reply:

Name (required):
Email (will not be published) (required):
Website:
Comment (required):
XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>