modes4u Team: Rilakkuma befragt…. Lok

Auf in die 2. Runde. Nachdem wir Euch im letzten Monat schon unser Team-Mitglied Gabi in unserer neuen Blog-Reihe genauer vorgestellt haben, ist diesen Monat unsere kleine Lok aus dem Pack-Team dran.

Hallo, wer bist denn eigentlich du?
Ich bin Lok, 24 Jahre alt und komme aus Hong Kong. Ich liebe alles, was gelb ist und bin außerdem verrückt nach Essen. Daher bin ich in Hong Kong am richtigen Ort, denn hier gibt es hunderte Restaurants mit Essen aus der ganzen Welt. Bevor ich bei modes4u angefangen habe, war ich in der Schmuckindustrie tätig. Und obwohl ich noch ziemlich jung bin, bin ich zumindest die Dienstälteste bei modes4u. Seit 2010 arbeite ich hier als Festangestellte.

Was machst du genau bei modes4u?
Zusammen mit meiner Kollegin Karen kümmere ich mich um alle Versandangelegenheiten. Ich hole die Produkte für die verschiedenen Bestellungen aus dem Lager, verpacke sie und kümmere mich um den Versand. Außerdem schneide ich auch die ganzen Stoffe von den großen Ballen zu, schließlich haben wir täglich eine Menge Stoffbestellungen. Und jeden Abend gehe ich mit allen Paketen zur Post, um sie in die ganze Welt zu verschicken. Mein Job ist also sehr aktiv, ich bin den ganzen Tag auf den Beinen und im Lager unterwegs.

Was ist dein Lieblingsprodukt oder deine Lieblingskategorie bei modes4u?
Gelb ist meine Lieblingsfarbe, daher gefallen mir die gelben Produkte bei modes4u sehr. Das gelbe Kiiroitori Vögelchen aus der Rilakkuma-Familie ist zum Beispiel wirklich süß.
Seitdem wir die ganzen Bücher über’s Basteln mit Modellierton haben, interessiert mich das auch ziemlich. Bisher habe ich nur ein paar kleine „einfache“ Sachen damit gemacht, aber ich liebe es, mir die Bilder von den kleinen Kunstwerken anzuschauen, das ist sehr inspirierend.

Was gefällt dir an der Arbeit bei modes4u am besten?
Wir sind ein ziemlich cooles Team. Alle helfen sich untereinander und sind wirklich nett. Die Stimmung im Team ist toll, jeder arbeitet hart, aber trotzdem lachen wir viel und haben immer Zeit für ein Bürospäßchen. Außerdem sind die Produkte so niedlich, es macht richtig Spaß, durch die Regale zu gehen und die verschiedenen Bestellungen zusammenzustellen. Manchmal bin ich sogar richtig überrascht, wenn ein neues Produkt dabei ist, das ich bis dahin noch nicht gesehen hab.

Du bist ja den ganzen Tag von kreativen Sachen umgeben. Bastelst du privat gerne oder bist kreativ?
Ich liebe es zu Basteln und dabei ganz unterschiedliche Richtungen auszuprobieren. In Hong Kong kriegt man fast alle Bastelmaterialien super-günstig, daher ist das eine super Gelegenheit, herumzuexperimentieren. Manchmal bastle ich Schmuck wie Ohrringe oder nähe kleine Accessoires und Täschchen. Aber meine neuste Leidenschaft ist das Arbeiten mit Leder. Ich habe extra einen Kurs besucht, in dem ich das Verarbeiten von Leder erlernt habe und habe schon so einige Sachen angefertigt.

Büromaskottchen Rilakkuma ist mit 165cm wirklich größer als Lok, aber sie hat viel mehr Power als der Relax-Bär

Büromaskottchen Rilakkuma ist mit 165cm wirklich größer als Lok, aber sie hat viel mehr Power als der Relax-Bär

Eine von Loks ersten Modellierton-Basteleien - ganz ohne Schablonen gemacht

Eine von Loks ersten Modellierton-Basteleien - ganz ohne Schablonen gemacht

Leave a Reply:

Name (required):
Email (will not be published) (required):
Website:
Comment (required):
XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>