Die Schokoladenbombe zu Alan’s Geburtstag

Da ist die Schokobombe hochgegangen – und zwar genau in unseren Mägen. Diese Woche haben wir – etwas verspätet – Alan’s Geburtstag im Büro gefeiert. Als Ehrengast beehrte uns ein sahniger Schokoladenkuchen. Wir waren alle sehr begeistert, auch Alan. Und das, obwohl es insgesamt schon sein vierter Geburtstagskuchen war! Eine ziemlich beeindruckende Kuchenanzahl. Wir tippen aber darauf, dass unserer bestimmt der Schokoladigste war, denn in ihm steckten gefühlte fünf Kilo (etwas übertrieben).

Ebenfalls zur Geburtstagssause eingeladen war unser Rilakkuma-Maskottchen, das sonst meistens in einer Büro-Ecke faulenzt, wie es sich für den süßen Bären gehört. Er ist immer noch unser absoluter Hingucker und kommt ziemlich gut auf unseren Team-Fotos rüber, oder nicht?

Das Geburtstagskind mit Kuchen

Das Geburtstagskind mit Kuchen

Schokobombe hoch zehn - einfach super

Schokobombe hoch zehn - einfach super

Das Team mit großem Bär und im Vergleich dazu kleinem Kuchen

Das Team mit großem Bär und im Vergleich dazu kleinem Kuchen

Leave a Reply:

Name (required):
Email (will not be published) (required):
Website:
Comment (required):
XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>