Ein Hoch auf XX am Weltfrauentag

Und schon wieder einer dieser besonderen “Feiertage”. Heute allerdings mal einer mit Tradition und Hintergrund. Denn den Internationalen Frauentag gibt es schon seit dem frühen 20. Jahrhundert und er entstand um den Kampf von Frauen nach Gleichberechtigung und Anerkennung. Wie der 8. März allerdings begangen wird, unterscheidet sich von Land zu Land enorm. Während der Weltfrauentag in einigen (vor allem osteuropäischen) Ländern sogar ein Feiertag ist, wird er in anderen Ländern so gut wie gar nicht wahrgenommen. Viele Vereine und Organisationen nutzen ihn, um auf politische, soziale und wirtschaftliche Erfolge von Frauen aufmerksam zu machen sowie Missstände und Ungerechtigkeiten anzuprangern. Mancherorts ist er – ähnlich zum Muttertag oder Valentinstag – eine Gelegenheit, um die Liebe und Wertschätzung gegenüber Frauen auszudrücken.

Unser modes4u-Team besteht zu mehr als zwei Dritteln aus Frauen ,und wir schicken allen Frauen dieser Welt heute symbolisch einen Prinzessinnenstempel. Denn jede Frau sollte wie eine Königin behandelt werden – das ganze Jahr über.

süsse Prinzessin Stempel Mädchen kawaii Japan

süsse Prinzessin Stempel Mädchen kawaii Japan

One Response to “Ein Hoch auf XX am Weltfrauentag”

  • Makedonka says:

    Es widerspricht ja irgendwo der Gleichbehandlung wenn man Frauen pauschal auf einen Tron platziert ;)
    Das ist wohl einer der größten Widersprüche dieses wichtigen Feiertags.

  • Leave a Reply:

    Name (required):
    Email (will not be published) (required):
    Website:
    Comment (required):
    XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>