DIY Washi Tape-Geschenk zum Muttertag

Wir nutzen den Trend um Washi Tapes in diesem Jahr für ein einfaches, schnelles und dennoch super persönliches Muttertagsgeschenk: Eine Masking Tape Silhouette für die Wand. Und zwar schwebt uns nicht irgendeine Silhouette vor, sondern Eure! Verschenkt eine moderne und kreative Variate des gerahmten Fotos von Tochter oder Sohn… nur ohne Rahmen und in Klebeform. Ihr braucht lediglich ein Foto von Euch im Profil, Backpapier, Schere, Stift und ein paar bunte Washi Tapes. So haben wir das Exemplar auf unseren Fotos gemacht:

1. Foto mit Washi Tape an das Fenster kleben, darüber einen Bogen Backpapier kleben und Eure Silhouette mit einem Edding nachzeichnen.

2. Washi Tape über den abgezeichneten Kopf kleben. Achtet darauf, dass Eure Klebestreifen immer über den Rand der Zeichnung hinausragen und dass sie sich außerdem immer etwas überlappen, so dass sie alle miteinander verbunden sind (sonst habt ihr später beim Abziehen Probleme).

3. Backpapierbogen umdrehen und Silhouette ausschneiden.

4. Vorsichtig das Backpapier abziehen (unbedingt oben bzw. bei Eurem ersten Klebestreifen anfangen).

Diese Technik oder das Motiv könnt Ihr natürlich je nach Belieben abwandeln. Wie wäre es z.B. wenn Ihr Eure Mutter mit Konterfeis von Ihr und Euch an der Wand überrascht? Natürlich lässt sich diese Bastelei auch wunderbar rahmen oder eignet sich im Miniformat für ein Kartenmotiv.

Ein Muttertagsgeschenk der kreativen Art: Eure Silhouette mit Washi Tape

Ein Muttertagsgeschenk der kreativen Art: Eure Silhouette mit Washi Tape

Das braucht Ihr: Foto im Profil, Backpapier, Schere, Stift, Washi Tapes

Das braucht Ihr: Foto im Profil, Backpapier, Schere, Stift, Washi Tapes

Silhouette am Fenster auf Backpapier vom Foto nachzeichnen

Silhouette am Fenster auf Backpapier vom Foto nachzeichnen

Washi Tapes aussuchen

Washi Tapes aussuchen

Masking Tapes Streifen für Streifen über den Rand der Silhouette kleben

Masking Tapes Streifen für Streifen über den Rand der Silhouette kleben

Unbedingt darauf achten, dass die Tapes immer etwas übereinander geklebt sind

Unbedingt darauf achten, dass die Tapes immer etwas übereinander geklebt sind

Auf der Backpapier-Rückseite ist die Silhouette noch 1A zu erkennen

Auf der Backpapier-Rückseite ist die Silhouette noch 1A zu erkennen

Jetzt geht es ans Ausschneiden

Jetzt geht es ans Ausschneiden

Das ist der Washi Tape Kopf

Das ist der Washi Tape Kopf

Als letztne Schritt vorsichtig von oben das Backpapier abziehen

Als letzten Schritt vorsichtig von oben das Backpapier abziehen

Und an die Wand mit der schönen  Bastelei

Und an die Wand mit der schönen Bastelei

Leave a Reply:

Name (required):
Email (will not be published) (required):
Website:
Comment (required):
XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>